Am 8. März ist Internationaler Frauentag 2018 – wir nehmen das Rathaus in Bürgerinnenhand!

 

In Sachen Gleich­be­rech­ti­gung haben wir schon viel erreicht, doch es gibt noch viel zu tun. Wir Grü­ne blei­ben dran: Wir wol­len glei­che Löh­ne für Frau­en und Män­ner und glei­che Chan­cen für Frau­en auf dem Arbeits­markt. Erwerbs­ar­beit und Für­sor­ge­auf­ga­ben müs­sen gerecht zwi­schen Frau­en und Män­nern geteilt wer­den.

Am 8. März steht das Regen­bur­ger Rat­haus in Bür­ge­rin­nen­hand und wir Grü­nen sind selbst­ver­ständ­lich auch vor Ort. Kommt vor­bei, besucht uns und macht euch einen tol­len, ermu­ti­gen­den Frau­en­tag! Die Stadt hat ein bun­tes Rah­men­pro­gramm zusam­men­ge­stellt, ange­fan­gen von einem Frau­en­früh­stück, Lesun­gen, einem Selbst­ver­tei­di­gungs­kurs, Infor­ma­ti­ons­stän­den und span­nen­den Vor­trä­gen.

Das Pro­gramm und wei­te­re Infos fin­det ihr hier.

 

Am 10. März macht die ROADSHOW #Frauenwahljahr2018 in Regens­burg halt: 10:0013:00 Uhr auf dem Regens­bur­ger Neu­pfarr­platz

In die­sem Jahr fei­ern wir das 100­‐jährige Jubi­lä­um des Frau­en­wahl­rechts. Der Betei­li­gung von Frau­en in der Poli­tik ist eines der wich­ti­gen The­men und des­halb machen wir das Land­tags­wahl­jahr zum Frau­en­wahl­jahr! In einem Trai­ler rund um das The­ma „Frau­en in der Poli­tik und in der Gesell­schaft“ könnt ihr euch mit Sel­fie­point und Wünsch-Dir-Was-Kar­ten sowie jeder Men­ge Facts und Fun­facts am Sams­tag in der Regens­bur­ger Alt­stadt bei unse­rer Road­show infor­mie­ren! Mit dabei: MdL Jür­gen Mis­tol und Stadt­rä­tin Maria Simon.