Bioeier für ein frohes Osterfest!

Der Kreis­ver­band Regens­burg Stadt wünscht allen:

Fro­he Ostern und ein paar erhol­sa­me Feiertage!

Doch bevor es in den Oster­ur­laub und eine klei­ne Poli­tik­pau­se ging, hieß es am GRÜN­don­ners­tag trotz Sturm. Regen und sogar Hagel: NEIN zu TTIP! Denn mit den Bio-Oster­ei­ern wäre es dann vor­bei. Unse­re hand­ge­färb­ten Oster­ei­er mit dem Demo­auf­ruf fan­den rei­ßen­den Absatz bei den Pas­san­tin­nen und Passanten.

Das Inter­es­se und die Auf­merk­sam­keit für das The­ma nimmt also erfreu­li­cher­wei­se immer mehr zu. Aber – da geht noch viel mehr! Daher unbe­dingt den Ter­min für die Regens­bur­ger Demo vormerken:

18. April 2015, Neu­pfarr­platz 13 Uhr

Regens­bur­ger Bünd­nis gegen TTIP

Nur wenn sich brei­ter und laut­star­ker öffent­li­cher Pro­test am welt­wei­ten Akti­ons­tag bemerk­bar macht, haben wir eine Chan­ce. Denn lei­der signa­li­siert die Bun­des­re­gie­rung von Sei­ten der CDU/CSU wie auch von der SPD gro­ße Bereit­schaft das Abkom­men zu unterzeichnen.

Also: Bio-Oster­ei­er essen und dann am 18. April gestärkt zur Demo!

Hier unse­re Pres­se­mit­tei­lung zum Info­stand, die auch in der Print­aus­ga­be der MZ vom 02. April zu lesen war.