Grüne rufen zum Volksbegehren Artenschutz in Bayern auf

Jetzt gilt’s beim Volks­be­geh­ren Arten­viel­falt „Ret­tet die Bie­nen“: Bis zum 13. Febru­ar müs­sen rund eine Mil­li­on Bür­ge­rin­nen und Bür­ger in ihrem Rat­haus unter­schrei­ben, damit es end­lich eine poli­ti­sche Ant­wort auf das Arten­ster­ben in Bay­ern gibt. Die­se his­to­ri­sche Chan­ce für ein baye­ri­sches Arten­schutz­ge­setz wol­len wir nut­zen! Dafür brau­chen wir auch dei­ne Hil­fe. So kannst du das Volks­be­geh­ren jetzt in die­ser ent­schei­den­den Pha­se unter­stüt­zen:

Erzähle Familie, Freundinnen und Nachbarn davon,

wie wich­tig das Volks­be­geh­ren für den Arten­schutz in Bay­ern ist und moti­vie­re sie, sich in ihrem Rat­haus ein­zu­tra­gen. Alle Infor­ma­tio­nen zum Volks­be­geh­ren fin­dest du auf der Home­page des Bünd­nis­ses:

Mache über deine Social-Media-Kanäle auf das Volksbegehren aufmerksam

und tei­le, like und kom­men­tie­re Bei­trä­ge zum The­ma. Hier geht’s zu den Kanä­len des Volks­be­geh­rens auf Face­book, Twit­ter und Insta­gram. Auch auf den Soci­al-Media-Kanä­len der baye­ri­schen Grü­nen gibt es vie­le Inhal­te zum Volks­be­geh­ren, die du tei­len kannst. Hier ent­lang zu Face­book, Twit­ter und Insta­gram. Suche dir auch einen der vie­len Face­book-Pro­fil­rah­men zum Volks­be­geh­ren aus: www​.face​book​.com/​p​r​o​f​i​l​e​p​i​c​f​r​a​mes