Kultur

 

  • Als stu­den­tisch gepräg­te Stadt hat Regens­burg eine aus­ge­präg­te Jugend­kul­tur. Gut die Hälf­te der Einwohner*innen unse­rer Stadt sind 30 Jah­re und jün­ger. Für sie freut es uns beson­ders, dass mit dem Fahr­plan­wech­sel im Herbst 2016 erst­mals ein Nacht­bus auf dem Gebiet der Stadt Regens­burg ein siche­res und güns­ti­ges Heim­kom­men ermög­li­chen wird. Der Nacht­bus ist ein maß­geb­li­cher Erfolg durch den Ein­satz unse­rer GRÜNEN JUGEND und von uns Grünen.
  • Kul­tu­rel­le Teil­ha­be ist uns aber – unab­hän­gig vom Alter und sons­ti­gen sozia­len Sta­tus – ein sehr wich­ti­ges Anlie­gen. Unter ande­rem auch des­we­gen haben wir die Ein­füh­rung des Regens­bur­ger Stadt­pas­ses sehr begrüßt, der es allen Men­schen ermög­licht, am kul­tu­rel­len und gesell­schaft­li­chen Leben unse­rer Stadt Teil zu haben.
  • Zu einer offe­nen Gesell­schaft gehört auch eine viel­fäl­ti­ge Kul­tur- und Medi­en­sze­ne. Wir unter­stüt­zen daher den Aus­bau des Krea­tiv­be­rei­ches in Regens­burg und erhof­fen und davon mehr Viel­falt in unse­rer Stadt. Dass sich der Ein­satz von Bürger*innen für kul­tu­rel­le Insti­tu­tio­nen loh­nen kann, zeigt auch das Bei­spiel des Osten­tor­ki­nos: Sei­ne dro­hen­de Schlie­ßung konn­te unter ande­rem durch tau­sen­de Unter­schrif­ten und eine Kam­pa­gne unse­rer Mit­glie­der Eva König und Ste­fan Chris­toph schluss­end­lich abge­wen­det werden.
  • Nicht zuletzt gehört für immer mehr Men­schen auch das Inter­net und sei­ne viel­fäl­ti­gen Ange­bo­te zum all­täg­li­chen Leben. Im Gegen­satz zu ande­ren Par­tei­en ist das Netz für uns Grü­ne kein #Neu­land, wir füh­len uns in der Welt der Bits und Bytes wohl und wol­len des­we­gen durch unse­re For­de­rung nach Netz­neu­tra­li­tät gewähr­leis­ten, dass auch in Zukunft alle einen glei­chen Zugang zum Netz bekom­men. Dort, wo unse­re Rech­te im Inter­net bedroht wer­den, set­zen wir uns für mehr Daten­schutz ein.

Grüne fühlen sich bestätigt: Nachtbusangebot soll mit Erweiterung fortgesetzt werden.

Nach der erfolg­rei­chen ein­jäh­ri­gen Pro­be­pha­se des Nacht­bus­ses soll der Pla­nungs­aus­schuss jetzt eine Fort­füh­rung mit erwei­ter­tem und ver­bes­ser­tem Ange­bot beschlie­ßen. Es wird ab April 2018 Lini­en­än­de­run­gen zur bes­se­ren Abde­ckung auch der… 

Posted in Kul­tur, Pres­se | Lea­ve a comment

Kulturfonds: Gelder gehen auch nach Regensburg – Grüne erfreut und kritisch zugleich

Am Mitt­woch, 31. Mai 2017 wur­den die geför­der­ten Pro­jek­te im Kul­tur­fonds des Frei­staa­tes Bay­ern bekannt­ge­ge­ben. Dar­un­ter befin­den sich auch Pro­jek­te aus Regens­burg. Die Regens­bur­ger Grü­nen gra­tu­lie­ren den unter­stütz­ten Kul­tur­pro­jek­ten und… 

Posted in Kul­tur, Pres­se | Lea­ve a comment

Bäume erhalten und eine Stadbahn bauen

Die­sen Mitt­woch, 3. Mai beginnt die zwei­te Pha­se der Bür­ger­be­tei­li­gung „Stadt­raum gestal­ten“ zur Neu­ge­stal­tung des Are­als um die Alber­stra­ße. Bereits die ers­te Run­de des Ver­fah­rens hat gezeigt, dass sich die… 

Posted in Frei­heit & Demo­kra­tie, Kul­tur, Pres­se, Wirt­schaft & Umwelt | Lea­ve a comment

Claudia Roth zu Besuch: Menschenrechte sind in Regensburg lebendig

Zu einem Men­schen­rechts­spa­zier­gang hat­ten die Regens­bur­ger Grü­nen am 28. Janu­ar Bun­des­tags­vi­ze­prä­si­den­tin Clau­dia Roth ein­ge­la­den. Gemein­sam mit dem Grü­nen Stadt­vor­stand besuch­te die Abge­ord­ne­te in der Innen­stadt Plät­ze, an denen Men­schen­rech­te in Regens­burg lebendig… 

Posted in Frei­heit & Demo­kra­tie, Kul­tur, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Unsere Gesellschaft braucht mehr Miteinander“

In einer Mara­thon­sit­zung hat die CSU-Mehr­heit im Baye­ri­schen Land­tag den Ent­wurf der Staats­re­gie­rung für ein soge­nann­tes „Inte­gra­ti­ons­ge­setz“ ver­ab­schie­det. Von den Regens­bur­ger Grü­nen hagelt es hef­ti­ge Kri­tik an dem Gesetz der… 

Posted in Frei­heit & Demo­kra­tie, Kul­tur, Pres­se | Lea­ve a comment

Für mehr Bürgerbeteiligung bei Großprojekten

Die Regens­bur­ger Grü­nen begrü­ßen die Ent­schei­dung, über das Kon­zept eines Zen­tra­len Omni­bus­bahn­hofs (ZOB), einer ÖPNV Tras­se mit ZOB-Brü­­­cke sowie des geplan­ten Regens­bur­ger Kul­­­tur- und Kon­gress­zen­trums (RKK) am Ernst-Reu­­­ter-Platz einen Bürgerentscheid… 

Posted in Frei­heit & Demo­kra­tie, Kul­tur, Pres­se | Lea­ve a comment

Wird Studium wieder zum Luxus?

Mit­te Okto­ber star­tet an den baye­ri­schen Lan­des­uni­ver­si­tä­ten die Vor­le­sungs­zeit im Win­ter­se­mes­ter. Heu­te stu­die­ren so vie­le jun­ge Men­schen im Frei­staat wie noch nie zuvor. Ange­sichts des­sen hat es die CSU-Staats­­­­­re­gie­­­rung verpasst,… 

Posted in Kul­tur, Pres­se, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Grün wirkt: Regensburger Nachtbus fährt zum ersten Mal

In der Nacht vom 14. auf den 15. Okto­ber star­tet in Regens­burg erst­mals das neue Nacht­bus­an­ge­bot. Die Grü­ne Jugend Regens­burg und der Regens­bur­ger Kreis­ver­band von Bünd­nis 90/Die Grü­nen freu­en sich… 

Posted in Kul­tur, Pres­se | Lea­ve a comment

Der Nachtbus kommt: ein grüner Erfolg!

Ab Herbst 2016 wird es in Regens­burg ein Nacht­bus­sys­tem geben, das am Wochen­en­de stünd­lich in Regens­burg ver­kehrt. Inhaber*innen von Zeit- und Dau­er­kar­ten wer­den die neu­en Nacht­bus­se mit ihren bestehen­den Karten… 

Posted in Kul­tur, Pres­se | Lea­ve a comment

Smartphone-App erleichtert Flüchtlingen den Neuanfang – in Augsburg bereits erfolgreich

Eine prak­ti­sche und posi­ti­ve Hil­fe sowohl für die Kom­mu­nen, als auch für die ankom­men­den Flücht­lin­ge ist die kos­ten­lo­se Smar­t­­­phở­­­né-App ‚Inte­gre­at‘, die Micha­el Mit­tag und Mar­tin Schrempf erläu­ter­ten. Inner­halb von acht… 

Posted in Kul­tur, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment