Soziale Gerechtigkeit

 

  • Die Sche­re zwi­schen Arm und Reich in unse­rer Gesell­schaft geht immer wei­ter aus­ein­an­der. Wir Grü­nen wol­len eine sozi­al gerech­te Gesell­schaft, in der jede*r die Mög­lich­keit zur Teil­ha­be hat. Dazu gehört für uns ins­be­son­de­re auch eine fai­re und gerech­te Bezah­lung. Des­we­gen ste­hen wir zum Min­dest­lohn und for­dern ins­be­son­de­re, die umfang­rei­chen Aus­nah­men vom Min­dest­lohn abzu­bau­en. Außer­dem muss dem Prin­zip „Glei­cher Lohn für glei­che Arbeit“ end­lich Gel­tung ver­schafft wer­den; es kann nicht sein, dass Frau­en für den sel­ben Job noch immer weni­ger ver­di­nen als ihre männ­li­chen Kollegen.
  • Um allen eine glei­che Teil­ha­be am gesell­schaft­li­chen Leben zu ermög­li­chen ist ins­be­son­de­re eine gute Bil­dung wich­tig. Dazu gehört für uns ein Schul­sys­tem, das sozia­le Unter­schie­de abbaut und Kin­der statt­des­sen gemäß ihren Bega­bun­gen för­dert. Der Zugang zu Bil­dung darf nicht vom Geld­beu­tel der Eltern abhän­gen, wie es lei­der noch immer viel zu oft der Fall ist!
  • Doch auch für alle, die in schwie­ri­gen Lebens­si­tua­tio­nen sind, muss unse­re Gemein­schaft da sein. Des­we­gen for­dern wir eine umfas­sen­de Reform der Sozi­al­ver­si­che­run­gen: Die Kran­ken­ver­si­che­rung muss weg von einer Zwei-Klas­sen-Ver­sor­gung und statt­des­sen hin zu einer Bürger*innenversicherung, in die Arbeitnehmer*innen genau­so ein­zah­len wie Beam­te und Selb­stän­di­ge. Eine Grund­si­che­rung muss ein men­schen­wür­di­ges Leben ermög­li­chen. Im Alter müs­sen wir der Alters­ar­mut vor­beu­gen, die der­zeit ins­be­son­de­re vie­le Frau­en trifft. Des­we­gen arbei­ten wir der­zeit an einem nach­hal­ti­gen grü­nen Ren­ten­kon­zept, das einen gerech­ten Aus­gleich zwi­schen jung und alt schafft.
  • Gera­de in Regens­burg ist das The­ma Woh­nen sehr prä­sent. Wir brau­chen eine Miet­preis­brem­se, die ihren Namen auch tat­säch­lich ver­dient. Wir brau­chen aber auch von Bund und Land end­lich mehr För­der­mit­tel für den sozia­len Woh­nungs­bau, damit sich auch in Zukunft noch Jede*r eine Woh­nung in unse­rer Stadt leis­ten kann.
  • Ins­be­son­de­re jun­ge Fami­li­en zäh­len zu den stark wach­sen­den Bevöl­ke­rungs­grup­pen in Regens­burg. Für sie brau­chen wir eine bes­se­re Ver­ein­bar­keit von Beruf und Fami­lie und eine gute und flä­chen­de­cken­de Kinderbetreuung.
  • Ein Vor­bild­funk­ti­on kommt Regens­burg bei der Auf­nah­me und Inte­gra­ti­on Schutz­su­chen­der zu. Als Stadt mit einer jahr­hun­der­te­al­ten kul­tu­rell viel­fäl­ti­gen Tra­di­ti­on, hat die Stadt­ge­sell­schaft Geflüch­te­te mit offe­nen Armen und ohne grö­ße­re Pro­ble­me emp­fan­gen. An Regens­burg kön­nen sich vie­le ande­re ori­en­tie­ren. Jetzt liegt es an Bund und Frei­staat, auch ihre Ver­spre­chen hin­sicht­lich an die Kom­mu­nen zur Inte­gra­ti­on der geflüch­te­ten Men­schen wahr zu machen und den Men­schen vor Ort unter die Arme zu greifen.

Wohnraum und öffentlicher Nahverkehr als Rückgrat studentischer Infrastruktur

Am 16. Okto­ber beginnt auch an der Uni­ver­si­tät Regens­burg wie­der das Win­ter­se­mes­ter. Wie schon in den ver­gan­ge­nen Jah­ren gibt es auch die­sen Okto­ber wie­der eine Schlaf­platz­bör­se für Stu­die­ren­de, die bis… 

Posted in Pres­se, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Wir wollen Drittstärkste Kraft werden! – Claudia Roth auf der Regensburger Herbstdult

Clau­dia Roth begeis­ter­te die rund 500 Besucher*innen, die am 9. Sep­tem­ber zum grü­nen Früh­schop­pen ins Hahn­zelt auf die Regens­bur­ger Dult gekom­men sind. Als Höhe­punkt der hei­ßen Wahl­kampf­pha­se spra­chen die Vizepräsidentin… 

Posted in Frei­heit & Demo­kra­tie, Sozia­le Gerech­tig­keit, Wirt­schaft & Umwelt | Lea­ve a comment

Wo wünschst du dir mehr Gleichberechtigung?“ – Video zum Frauentag

Für uns ist klar: Frau­en­tag ist 365 Tage im Jahr! Glei­cher Lohn für glei­che Arbeit Mehr Aner­ken­nung für so genann­te „Frau­en­be­ru­fe“ Mehr Hil­fe für gewalt­be­trof­fe­ne Frau­en Glei­che Chan­cen für alle Geschlechter… 

Posted in Frei­heit & Demo­kra­tie, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Claudia Roth zu Besuch: Menschenrechte sind in Regensburg lebendig

Zu einem Men­schen­rechts­spa­zier­gang hat­ten die Regens­bur­ger Grü­nen am 28. Janu­ar Bun­des­tags­vi­ze­prä­si­den­tin Clau­dia Roth ein­ge­la­den. Gemein­sam mit dem Grü­nen Stadt­vor­stand besuch­te die Abge­ord­ne­te in der Innen­stadt Plät­ze, an denen Men­schen­rech­te in Regens­burg lebendig… 

Posted in Frei­heit & Demo­kra­tie, Kul­tur, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Nein zu Gewalt an Frauen!

Die Hälf­te der Frau­en, die sich in Bay­ern hil­fe­su­chend an Frau­en­häu­ser und ander Schutz­ein­rich­tun­gen wen­den, müs­sen wie­der abge­wie­sen wer­den! Dar­auf haben wir die­ses Jahr zum inter­na­tio­na­len Tag gegen Gewalt an… 

Posted in Frei­heit & Demo­kra­tie, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Regensburg ist auf dem richtigen Weg – Wiebke Richter neu im grünen Stadtvorstand

Am ver­gan­ge­nen Frei­tag, 18. Novem­ber 2016, war Ober­bür­ger­meis­ter Joa­chim Wol­bergs beim Regens­bur­ger Kreis­ver­band der Grü­nen zu Gast und zeig­te auf, wie viel in den ver­gan­ge­nen zwei­ein­halb Jah­ren in der Regensburger… 

Posted in Pres­se, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Wird Studium wieder zum Luxus?

Mit­te Okto­ber star­tet an den baye­ri­schen Lan­des­uni­ver­si­tä­ten die Vor­le­sungs­zeit im Win­ter­se­mes­ter. Heu­te stu­die­ren so vie­le jun­ge Men­schen im Frei­staat wie noch nie zuvor. Ange­sichts des­sen hat es die CSU-Staats­­­­­re­gie­­­rung verpasst,… 

Posted in Kul­tur, Pres­se, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Kreisversammlung am 3. Juni: Gutes Leben im Alter – Grüne Ideen zu Demografie und Rente

Wir wer­den immer älter und blei­ben län­ger gesund und fit.  So sehr wir uns alle dar­über freu­en, so sehr macht es uns auch Sor­ge: Wie soll das alles finan­ziert wer­den? Kaum ein… 

Posted in Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Fluchtursachen endlich bekämpfen

Unter dem Titel „Flucht­ur­sa­chen wirk­sam bekämp­fen“ haben die Regens­bur­ger Grü­nen und der ent­wick­lungs­po­li­ti­sche Spre­cher der grü­nen Bun­des­tags­frak­ti­on, Uwe Keke­ritz, ver­gan­ge­nen Frei­tag in die „Alte Lin­de“ ein­ge­la­den. Bei der sehr gut besuchten… 

Posted in Frei­heit & Demo­kra­tie, Pres­se, Sozia­le Gerechtigkeit | Lea­ve a comment

Chefinnensessel zum Equal Pay Day

Der Equal Pay Day bezeich­net den Tag im Jahr, bis zu dem Frau­en sta­tis­tisch im Jahr umsonst arbei­ten, wäh­rend Män­ner schon seit dem 1. Janu­ar für ihre Arbeit ent­lohnt werden… 

Posted in Pres­se, Sozia­le Gerech­tig­keit, Wirt­schaft & Umwelt | Lea­ve a comment