Volksbegehren Flächenfraß – Danke für Eure Unterstützung!

Herz­li­chen Dank an Euch alle, die Ihr in ganz Bay­ern uner­müd­lich Unter­schrif­ten für die Zulas­sung unse­res Volks­be­geh­rens gesam­melt habt. Weder Käl­te noch Schnee haben euch stop­pen kön­nen.

Anfang Janu­ar haben wir die 25.000 benö­tig­ten Unter­schrif­ten (und ganz vie­le zusätz­li­che Unter­schrif­ten) für den Zulas­sungs­an­trag an die zustän­di­gen Gemein­den zur Über­prü­fung wei­ter­ge­lei­tet. Nach der Über­prü­fung der Authen­zi­tät und Kor­rekt­heit der Anga­ben, kön­nen wir beim Innen­mi­nis­te­ri­um das Volks­be­geh­ren bean­tra­gen. Wir rech­nen damit, dass dies im Febru­ar 2018 der Fall ist. Vor­aus­sicht­lich im Früh­jahr 2018 wird dann die 14-tägi­ge Ein­tra­gungs­frist ange­setzt. Die­ser Ter­min wird vom Innen­mi­nis­te­ri­um ent­schie­den, wir haben dar­auf kei­nen Ein­fluss. Wir wer­den euch aller­dings recht­zei­tig über alle unse­re Kanä­le und über die Medi­en über die Ein­tra­gungs­frist infor­mie­ren.