Mit Behinderungen ist zu rechnen – wie barrierefrei geht Bahnfahren?

View Calen­dar
11/12/2020 17:3019:00
Ein Fach­ge­spräch mit der Regens­bur­ger Stadt­rä­tin Wieb­ke Rich­ter und MdB Ste­fan Schmidt
Indi­vi­du­al­ver­kehr ein­däm­men und öffent­li­che Ver­kehrs­sys­te­me aus­bau­en, so sieht grü­ne Ver­kehrs­po­li­tik aus. Aber kön­nen auch alle Men­schen die Ver­kehrs­wen­de mit­tra­gen und dar­an teil­ha­ben?
Wie bar­rie­re­frei ist der Bahn­ver­kehr in Deutsch­land und spe­zi­ell in Bay­ern?
Wieb­ke Rich­ter und Ste­fan Schmidt möch­ten sich mit euch dar­über unter­hal­ten, was bereits mög­lich ist und was noch getan wer­den muss.
Hier die Zugangs­da­ten:
Neh­men Sie an mei­nem Mee­ting per Com­pu­ter, Tablet oder Smart­pho­ne teil.
https://​www​.goto​meet​.me/​w​i​e​b​k​e​r​i​c​h​t​er9
Sie kön­nen sich auch über ein Tele­fon ein­wäh­len.
Deutsch­land (Gebüh­ren­frei): 0 800 723 5274 <tel:+498007235274271009061#>
Deutsch­land: +49 721 6059 6510 <tel:+4972160596510271009061#>
Zugangs­code: 271009061