Foto: Stefan Christoph

GRÜNE Regensburg: Stark wie nie

Immer mehr Men­schen in Regens­burg wer­den Mit­glied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Im letz­ten Jahr hat die Zahl der Mit­glie­der mit 381 einen neu­en Rekord geknackt. Aktu­ell sind die GRÜNEN in Regens­burg mit 11 Stadträt*innen im Regens­bur­ger Stadt­rat vertreten. 

Wir freu­en uns sehr über die­se posi­ti­ve Ent­wick­lung, denn sie zeigt, dass die Men­schen hier in Regens­burg ech­ten Kli­ma­schutz, Ener­gie­si­cher­heit und sozia­le Gerech­tig­keit wol­len. Dabei ver­trau­en sie auf die GRÜNE Poli­tik mit star­ken Wer­ten, einem kon­kre­ten Plan und ihrem kla­ren Blick auf eine gute Zukunft. Die Men­schen sehen, dass wir GRÜNE in der Bun­des­re­gie­rung Wort hal­ten und unse­re grü­nen Bundesminister*innen die­sem Kom­pass fol­gen“, sagt der Spre­cher der Regens­bur­ger GRÜNEN Oli­ver Groth. Die Mit­glie­der schätz­ten aktu­ell beson­ders, dass Außen­mi­nis­te­rin Anna­le­na Baer­bock und Wirt­schafts­mi­nis­ter Robert Habeck ehr­lich und kon­se­quent han­deln: für die Demo­kra­tie, die euro­päi­sche Ein­heit und für mehr Unab­hän­gig­keit von fos­si­ler Energie. 

Julia Krebs, Spre­che­rin der Regens­bur­ger GRÜNEN, ergänzt: „Wir sind hier in Regens­burg stark ver­wur­zelt, schon seit 1979. Unse­re Mit­glie­der enga­gie­ren sich bei allen The­men, die die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger bewe­gen. Ein beson­ders gutes Bei­spiel ist das erfolg­rei­che Bür­ger­be­geh­ren zum Rad­ent­scheid hier in Regens­burg. Vie­le GRÜNE Mit­glie­der haben sich hier enga­giert, damit Regens­burg fahr­rad­freund­li­cher wird. Die For­de­run­gen wur­den schluss­end­lich vom Stadt­rat über­nom­men. Jetzt wer­den die Vor­schlä­ge umge­setzt. Erst kürz­lich gab es einen Stadt­rats­be­schluss zum Haupt­rou­ten­netz für Radfahrer*innen.“

Auch auf der Lan­des­ebe­ne spie­gelt sich die­se Ent­wick­lung wider. Die baye­ri­schen GRÜNEN bli­cken mit der ver­ein­ten Kraft von knapp 20.000 Mit­glie­dern in jeder Ecke Bay­erns vol­ler Span­nung auf das Jahr 2023, wenn Bay­ern eine neue Staats­re­gie­rung wählt. Die Par­tei­vor­sit­zen­den Eva Let­ten­bau­er und Tho­mas von Sar­now­ski lei­ten die gemein­sa­me Arbeit der Par­tei am GRÜNEN Regierungsprogramm.