Anna Hopfe – Listenplatz 3

Hal­lo Regens­burg!

Ich hei­ße Anna Hop­fe, bin 21 Jah­re alt und stu­die­re Poli­tik­wis­sen­schaft, Fran­zö­sisch und Volks­wirt­schafts­leh­re an der Uni­ver­si­tät Regens­burg. Als ich 2017 zum Stu­di­um hier­her gezo­gen bin, habe ich mich sofort in die Stadt ver­liebt. Heu­te möch­te ich mei­nen Bei­trag dazu leis­ten, dass ihre Schön­heit für kom­men­de Genera­tio­nen erhal­ten wird.
Doch wie sieht das Regens­burg der Zukunft aus? In unse­rer Stadt wird es allen mög­lich sein, bequem, güns­tig und kli­ma­scho­nend ans Ziel zu kom­men. Das heißt kon­kret: Wir bau­en Rad­we­ge und öffent­li­che Ver­kehrs­mit­tel aus. Nie­mand wird zurück­ge­las­sen, am Wohl­stand der Stadt haben alle teil.
Im Stadt­rat möch­te ich mich für ein nach­hal­ti­ges und welt­of­fe­nes Regens­burg ein­set­zen. Daher bit­te ich Sie um Ihre Stim­men zur Kom­mu­nal­wahl am 15. März.

Anna Hop­fe

Anna Hop­fe und Hans Teufl