Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits stattgefunden.

Online-Diskussion: Klimakrise und Feminismus mit Ricarda Lang und Anna Peters

11. März 2020 um 20:0022:00

Die Kli­ma­kri­se ist seit lan­gem ein stark dis­ku­tier­tes The­ma und wird auch für die Kom­mu­nal­wahl am 15. März ent­schei­dend sein. Bei unse­rem Exper­tin­nen­ge­spräch soll sich die­sem wich­ti­gen The­ma aus gen­der­po­li­ti­scher Per­spek­ti­ve ange­nom­men wer­den: War­um müs­sen Kli­ma­schutz und Femi­nis­mus gemein­sam gedacht wer­den? Inwie­fern wirkt sich die Kli­ma­kri­se auf das Leben von Frau­en anders aus? Die­se und wei­te­re Fra­gen wer­den fol­gen­de Exper­tin­nen beantworten:

Ricar­da Lang, Stell­ver­tre­ten­de Bun­des­vor­sit­zen­de und Frau­en­po­li­ti­sche Spre­che­rin der Grünen

Anna Peters, Bun­des­spre­che­rin der Grü­nen Jugend

The­re­sa Eber­lein, Stadt­vor­sit­zen­de der Regens­bur­ger Grünen

Natür­lich wird auch Zeit für eure Fra­gen blei­ben. Wir freu­en uns auf euch!

Der Link zu der Ver­an­stal­tung wird auf Face­book geteilt: https://​www​.face​book​.com/​e​v​e​n​t​s​/​206973893694065​/​?​a​c​t​i​v​e​_​t​a​b​=​d​i​s​c​u​s​s​ion

 

Details 

Datum: 
11. März 2020 
Zeit: 
20:0022:00