Annalena Baerbock in Regensburg

Anna­le­na Baer­bock, die grü­ne Kanz­ler­kan­di­da­tin, macht auf ihrer Wahl­kampf­tour durch Deutsch­land auch in Regens­burg halt. Sie brennt für klu­gen Streit in der Sache und Brü­cken bau­en. Zusam­men mit den Ober­pfäl­zer Kan­di­die­ren­den und Direkt­kan­di­dat Ste­fan Schmidt wird sie am Mitt­woch, 18. August um 17 Uhr am Dult­platz spre­chen – auch in Gebär­den­spra­che! Wir freu­en uns!

 

Für ein selbstbewusstes, starkes Europa.

Eine Wirtschaft, die sich neu erfindet.

Und für Klimaschutz ohnehin.

 

Ein neu­es Jahr­zehnt braucht neue Poli­tik. Im gan­zen Land wach­sen Men­schen gera­de über sich hin­aus. Ein­satz­kräf­te, die uns bei Über­schwem­mun­gen oder Wald­brän­den mutig schüt­zen. Pfle­ge­rin­nen und Pfle­ger, die alles für unse­re Gesund­heit geben. Unternehmer*innen, die dazu bei­tra­gen, kli­ma­neu­tra­len Wohl­stand zu schaf­fen. All die­se Men­schen sind bereit für eine Poli­tik, die die Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Zeit anpackt. Über die Ideen, wie wir durch Ver­än­de­rung Halt schaf­fen, möch­te Anna­le­na Baer­bock in den kom­men­den Wochen mit Bürger*innen im gan­zen Land ins Gespräch kommen.

 

Ort: Dultplatz, 93059 Regensburg

Zeit: Mittwoch, 18. August 2021 um 17 Uhr

Auch in Gebärdensprache!

 

 

Annalena Baerbock Bundestagswahl 2021 KanzlerkandidatinAnna­le­na Baer­bock ist die Bun­des­vor­sit­zen­de von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und seit 2013 Abge­ord­ne­te des Deut­schen Bun­des­tags. Zuvor war sie von 2009 bis 2013 Lan­des­vor­sit­zen­de der GRÜNEN in Bran­den­burg. Anna­le­na Baer­bock stu­dier­te Poli­tik­wis­sen­schaft und Völ­ker­recht in Ham­burg und Lon­don, arbei­te­te in Straß­burg und Brüs­sel. Auf­ge­wach­sen ist Anna­le­na Baer­bock in einem Dorf in der Nähe von Han­no­ver und trat 2005 den GRÜNEN bei. Inzwi­schen wohnt sie mit ihren bei­den Kin­dern und ihrem Mann in Brandenburg.

Ich bin zutiefst davon über­zeugt, dass die­ses Land einen Neu­an­fang braucht, um gut durch die­ses neue, her­aus­for­dern­de Jahr­zehnt zu kom­men. Ich möch­te eine Poli­tik anbie­ten, die vor­aus­schaut, was Neu­es wagt, die den Men­schen zuhört und ihnen was zutraut.”

Anna­le­na Baer­bock ist bereit! Bereit, weil ihr es seid!

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­rer Kanz­ler­kan­di­da­tin und ihren Posi­tio­nen gibt es hier.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­rem Wahl­pro­gramm gibt es hier

 

Annalena Baerbock kommt nach Regensburg!

Anna­le­na Baer­bock, die grü­ne Kanz­ler­kan­di­da­tin, macht auf ihrer Wahl­kampf­tour durch Deutsch­land auch in Regens­burg halt. Sie brennt für klu­gen Streit in der Sache und Brü­cken bau­en. Für ein selbst­be­wuss­tes, star­kes Euro­pa. Eine Wirt­schaft, die sich neu erfin­det. Für Kli­ma­schutz ohne­hin! Zusam­men mit den Ober­pfäl­zer Kan­di­die­ren­den und Direkt­kan­di­dat Ste­fan Schmidt wird sie am Mitt­woch, 18. August um 17 Uhr am Dult­platz spre­chen – auch in Gebär­den­spra­che! Wir freu­en uns!

Ein neu­es Jahr­zehnt braucht neue Poli­tik. Im gan­zen Land wach­sen Men­schen gera­de über sich hin­aus. Ein­satz­kräf­te, die uns bei Über­schwem­mun­gen oder Wald­brän­den mutig schüt­zen. Pfle­ge­rin­nen und Pfle­ger, die alles für unse­re Gesund­heit geben. Unternehmer*innen, die dazu bei­tra­gen, kli­ma­neu­tra­len Wohl­stand zu schaf­fen. All die­se Men­schen sind bereit für eine Poli­tik, die die Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Zeit anpackt. Über die Ideen, wie wir durch Ver­än­de­rung Halt schaf­fen, möch­te Anna­le­na Baer­bock in den kom­men­den Wochen mit Bürger*innen im gan­zen Land ins Gespräch kommen.

Ort: Dult­platz, 93059 Regensburg

Zeit: Mitt­woch, 18. August 2021 um 17 Uhr

Auch in Gebärdensprache!

Anna­le­na Baer­bock ist die Bun­des­vor­sit­zen­de von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und seit 2013 Abge­ord­ne­te des Deut­schen Bun­des­tags. Zuvor war sie von 2009 bis 2013 Lan­des­vor­sit­zen­de der GRÜNEN in Bran­den­burg. Anna­le­na Baer­bock stu­dier­te Poli­tik­wis­sen­schaft und Völ­ker­recht in Ham­burg und Lon­don, arbei­te­te in Straß­burg und Brüs­sel. Auf­ge­wach­sen ist Anna­le­na Baer­bock in einem Dorf in der Nähe von Han­no­ver und trat 2005 den GRÜNEN bei. Inzwi­schen wohnt sie mit ihren bei­den Kin­dern und ihrem Mann in Brandenburg. 

Ich bin zutiefst davon über­zeugt, dass die­ses Land einen Neu­an­fang braucht, um gut durch die­ses neue, her­aus­for­dern­de Jahr­zehnt zu kom­men. Ich möch­te eine Poli­tik anbie­ten, die vor­aus­schaut, was Neu­es wagt, die den Men­schen zuhört und ihnen was zutraut.”

Vie­le wei­te­re span­nen­de Infor­ma­tio­nen zu unse­rer Kanz­ler­kan­di­da­tin, ihrer Arbeit und ihren Posi­tio­nen gibt es hier.

Anna­le­na Baer­bock ist bereit! Bereit, weil ihr es seid!