Freie Stelle als Kreisgeschäftsführung

Die Stel­len­aus­schrei­bung ist auch als pdf ver­füg­bar.

Der Kreis­ver­band Regens­burg-Stadt von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sucht zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine

Kreis­ge­schäfts­füh­rung (m/w/d)

zur Orga­ni­sa­ti­on des Kreisbüros.

Dei­ne Tätigkeit:

Zu den Auf­ga­ben der Kreis­ge­schäfts­füh­rung gehören:

  • Lei­tung und Ver­wal­tung der Kreisgeschäftsstelle
  • Mit­glie­der- und Adress­ver­wal­tung mit par­tei­ei­ge­ner Daten­bank Sherpa
  • All­ge­mei­ne Büro­ar­beit und ‑kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Orga­ni­sa­to­ri­sche Unter­stüt­zung des Vorstands
  • Mit­ar­beit bei Wahlkämpfen
  • Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­ti­on
  • Öffent­lich­keits- und Pres­se­ar­beit ein­schließ­lich Betreu­ung der Web­sei­te und sozia­ler Medi­en (Face­book, Instagram)

Das bie­ten wir:

Wir bie­ten eine abwechs­lungs­rei­che und viel­sei­ti­ge Tätig­keit, die Eigen­ver­ant­wor­tung und eine gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit erfor­dert. In Zusam­men­ar­beit mit dem enga­gier­ten Team des ehren­amt­lich täti­gen Kreis­vor­stands kön­nen die Tätig­keits­fel­der kon­kre­ti­siert und ergänzt wer­den. Dabei bie­ten wir gene­rell fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und eine fai­re Ver­gü­tung in Anleh­nung an TVöD. Die Arbeits­zeit beträgt 16 Stun­den wöchentlich.

Wir erwar­ten:

  • Freu­de an der Arbeit mit Menschen
  • Sowohl eigen­ver­ant­wort­li­ches als auch team­ori­en­tier­tes Arbeiten
  • Spaß an Orga­ni­sa­ti­on und struk­tu­rier­te Arbeitsweise
  • Siche­re Aus­drucks­wei­se in Wort und Schrift
  • Mit­un­ter fle­xi­ble Ein­satz­zei­ten (gele­gent­lich auch abends sowie an Wochenenden)
  • Siche­rer Umgang mit Office-Anwendungen
  • Erfah­rung mit Design-Soft­ware wie die Ado­be Suite oder Can­va erwünscht
  • Erfah­rung in sozia­len Medien
  • Begeis­te­rung für poli­ti­sche Arbeit und Iden­ti­fi­ka­ti­on mit GRÜNER Politik

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN legt Wert auf Diver­si­tät unter den Mit­ar­bei­ten­den. Wir begrü­ßen des­halb Bewer­bun­gen von Per­so­nen, unab­hän­gig von deren kul­tu­rel­ler und sozia­ler Her­kunft, Alter, Reli­gi­on, Geschlecht, sexu­el­ler Iden­ti­tät oder Behin­de­rung. Schwer­be­hin­der­te Bewerber*innen wer­den bei ansons­ten im Wesent­li­chen glei­cher Eig­nung bevor­zugt eingestellt.

Bit­te sen­den Sie Ihre schrift­li­che Bewer­bung mit aus­sa­ge­kräf­ti­gen Unter­la­gen (Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf und rele­van­te Zeug­nis­se; gemein­sam in einem PDF, wenn mög­lich unter 5 MB) aus­schließ­lich in digi­ta­ler Form an jobs@gruene-regensburg.de  Bewer­bungs­schluss ist der 26.06.2022.