Freiheit & Demokratie

Gender Budgeting – Für wen gibt die Stadt das Geld aus?

Der Regens­bur­ger Stadt­ver­band von Bünd­nis 90/Die Grü­nen lädt ein zum inter­ak­ti­ven digi­ta­len The­men­abend mit Lydia Diet­rich und Anna Hop­fe. Mit Schrift­dol­met­schung.  Wofür gibt die Kom­mu­ne ihr Geld aus, wer pro­fi­tiert davon? Die meis­ten Kom­mu­nen könn­ten diese… 

Weiterlesen »

Bild von Katie Phillips auf Pixabay

Antisemitismus bekämpfen

Der 9. Novem­ber ist ein Schick­sals­tag Deutsch­lands. Die Novem­ber­po­gro­me 1938 fan­den in der Nacht vom 9. auf den 10. Novem­ber statt. Auch das Ende des Kai­ser­reichs und der Mau­er­fall fallen… 

Weiterlesen »

Veröffentlicht unter Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported Lizenz (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Gedenktafel_NSU_Boulgarides.JPG https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.en )

10. Jahrestag Aufdeckung der NSU-Morde

Die Selbstent­tar­nung der NSU-Mor­d­­se­­rie jährt sich die­ses Jahr am 4. Novem­ber bereits zum zehn­ten Mal. Doch die Struk­tu­ren, wel­che eine sol­che Mord­se­rie ermög­licht haben, sind nach wie vor unzu­rei­chend beleuchtet.… 

Weiterlesen »

Mika Baumeister on Unsplash.com

GRÜNE in Regensburg skeptisch über angekündigten Lenkungsausschuss „öffentliche Sicherheit“

Laut Pres­se­mit­tei­lung vom 3. Mai grün­de­te die Stadt Regens­burg mit dem Poli­zei­prä­si­di­um Ober­pfalz und der Staats­an­walt­schaft Regens­burg einen Len­kungs­aus­schuss „öffent­li­che Sicher­heit“. „Wir haben die Pres­se­mit­tei­lung mit Ent­set­zen gele­sen“, so Sprecher… 

Weiterlesen »

Hochschulen sollen zentralistischer und autokratischer werden– Grüne kritisieren geplante Hochschulrechtsnovelle

Im Herbst die­ses Jah­res hat die Staats­re­gie­rung ein Eck­punk­te­pa­pier zu einer neu­en Hoch­schul­rechts­no­vel­le vor­ge­legt. Das Papier ist geprägt vom Geist der soge­nann­ten „unter­neh­me­ri­schen Hoch­schu­le“, die wirt­schaft­li­che Ver­wert­bar­keit von Wis­sen­schaft und… 

Weiterlesen »